Personalprobleme dienen nicht als Ausrede

ESC Planegg klarer Favorit in Hannover

In der vergangenen Woche hat sich Matthias Fritsche im Training ziemlich einsam gefühlt. Weil Bernadette Karpf, Yvonne Rothemund, Celina Haider und Kerstin Spielberger auf dem Lehrgang der Deutschen Fraueneishockey-Nationalmannschaft in Füssen weilten (wir berichteten), konnte der Trainer des ESC Planegg nur mit einer Handvoll Spielerinnen arbeiten.

Weiterlesen …

Pinguine nur einmal siegreich

Ein Sieg und eine Niederlage lautet die Bilanz des ESC Planegg nach dem ersten Bundesliga-Wochenende in Bergkamen. Im Vergleich zu den vergangenen Jahren fällt die Ausbeute mit drei Punkten zwar dürftig aus, doch die Zeiten haben sich gewandelt. „Dort werden noch mehr verlieren“, sagte Klaus Wüst. Er ist sich sicher, dass die Bären auch der übrigen Konkurrenz noch den Honig stehlen werden. Der Präsident war mit dem ersten Auftritt seiner Eishockeyspielerinnen recht zufrieden.

Weiterlesen …

ESC-Planegg Sponsoren