Alternativen Text eingeben - Bildbeschreibung

Spielberger-Festspiele

Stürmerin des ESC Planegg erzielt bei Siegen gegen Bergkamen fünf Treffer

Planegg – Der ESC Planegg hat den zweiten Tabellenplatz in der Eishockey Bundesliga gefestigt. Die Pinguine setzten sich beim EC Bergkamener Bären wie erwartet zwei Mal souverän mit 6:1 (2:0,3:0,1:1) und 4:0 (1:0, 0:0,3:0) durch. „Wir nehmen einiges mit“, betont Michael Lehmann. Am meisten freut sich der Sportliche Leiter darüber, dass die beiden Langzeitverletzten Yvonne Rothemund und Julia Zorn ihr Comeback gaben.

Weiterlesen …

Alternativen Text eingeben - Bildbeschreibung

Spielberger trifft doppelt für die Nationalmannschaft

Angreiferin des ESC Planegg in zwei von drei Tests gegen die Schweiz erfolgreich – Fiegert sammelt Assist

Kathrin Lehmann wird sich diese Woche einiges von ihren Mitspielerinnen anhören dürfen. Die Stürmerin des ESC Planegg arbeitet im Trainerteam der Schweizer Nationalmannschaft, die als erster Gegner nach einjähriger Spielpause das Team des Deutschen Eishockey-Bunds (DEB) in drei Vergleichen gefordert hatte. Für die Planegger Nationalspielerinnen im DEB-Trikot brachte das Kräftemessen zunächst zwei Siege. Beim 1:0 nach Penaltyschießen und beim 2:1 tankten Torfrau Franziska Albl, die Verteidigerinnen Anna-Maria Fiegert und Tabea Botthof sowie die Angreiferinnen Kerstin Spielberger und Franziska Feldmeier kräftig Selbstvertrauen. Das letzte Wort hatte dann immerhin Lehmann: Die Eidgenossinnen entschieden die dritte Partie mit 4:3 zu ihren Gunsten.

 

Weiterlesen …